ausgekotze

Mpfl, die Aussicht, das die Woche mit einem Termin beim Psycho beginnen wird, na super, da hab ich ja sowas von Bock drauf, ernsthaft, nöhl, nerv und so. Gaaaanz toll, ich kann mich vor Begeisterung kaum bremsen. Ich brauch ne Tröte und Konfetti, dann könnt ich eine Runde rumtröten und Konfetti werfen, so freu ich mich. Moah …

Das schlimme an der Sache ist, ICH habe den Termin gemacht, bin dem Knilch voll auf den Leim gegangen, alal ich sollte doch mal eine eigene Entscheidung treffen und nennt mir 4 mögliche Termine in der Woche. Na immerhin hab ich einen Tag und eine Uhrzeit gewÀhlt die sonst nicht auf dem Plan seht aber ich bin auf den Knilch voll reingefallen.

Der Knilch hat doch ohnehin so rein gar keine Ahnung, meint aber er wĂ€re der Fachmann und bra, bla, bla, bla und dreimal rumgesĂŒlze.

Die beiden Male davor hab ich die Terminzettel zufĂ€llig verschlampt, hat nicht funktioniert. Mhhhh, boah, der Plan muss nochmal ĂŒberdacht werden. Meine Meinung ist ja, wir brauchen den Scheiß nicht wirklich.

Dazu das blöde Gegrinse und das auf VerstĂ€ndnis machen und rumgelaber, bla, bla, bla, bla. Dieses ach jeder ist hier willkommen und jeder kann mit mir reden, ich freu mich. Ja, na issss klar, ich kann den sogar noch als Arschloch und so betiteln, selbst da sagt der Knilch das wĂ€re ok und ja, er wĂ€re eine ProjektionsflĂ€che und dafĂŒr wĂ€re er da, das ich andere Erfahrungen machen könnte und bla, das ist so nervig. Und dann guckt der einen an und lĂ€chelt. Da könnt ich schon ausflippen. Diese blöde Frage dann wenn ich nichts sage,sind sie noch da? Können Sie nicht sprechen, vielleicht können wir das mit einer Bewegung machen, nicken sie doch einfach bei ja und schĂŒttel den Kopf bei nein.

Alter meint der, ich wĂ€re bescheuert oder was? Ich bab den mal gefragt was ER eigentlich von mir wolle. Da sagt der doch in der Tat, ICH wĂ€re doch zu ihm gekommen. Alter … was ich denn jetzt da machen wĂŒrde, wenn ich kein Anliegen hĂ€tte, wenn ich kein Anliegen hĂ€tte könnte ich ja auch gehen aber da ich nicht gehen wĂŒrde hĂ€tte ich wohl doch etwas, was ich besprechen möchte. Dieses es wird ja keiner gezwungen mit ihm zu sprechen. Wenn ich nicht wolle dann wĂ€re das auch vollkommen ok, da hĂ€tte er VerstĂ€ndnis fĂŒr. AAAAARRRGGGGHHHHH.

Neulich hab ich ihm gesagt das er das ja ganz geschickt machen wĂŒrde, um von mir Informationen zu erhalten. Er wĂŒrde aber von mir keine Informationen bekommen und das ginge ihn außerdem einen Scheißdreck an, er hĂ€tte ohnehin von nichts ne Ahnung. Alles Weicheier hier, die sollen nicht so rumjammern und rumheulen. Zeimlich geil diese Pltattform wenn ich es noch hinbekomme zu veröfentlichen ohne das es bemerkt wird wĂ€re das noch viel geiler, naja aber diese Aufmachung hier, hat ja was tussihaftes. Braucht kein Mensch, kurz und knapp und ohne Schnörkel so gehört sich das, wer braucht schon schnörkelschriften und bunte Farben und vor allem Fotos und sowas? Braucht kein Mensch, kann sicherlich weg oder? Ich habe auch nicht das geringste Interesse daran auf andere RĂŒcksicht zu nehmen, oder gar Kompromisse zu schließen. WOZU? Ds lĂ€uft doch nur darauf hinaus das ich beschniten werde in dem was ich machen soll und muss. Und ich soll dafĂŒr Sorgen das eben keine Infos rausgegeben werden.

Dieses Geblubber, wer mir das denn gesagt hĂ€tte und ob ich denn Spass an meinem Job hĂ€tte und dann noch die Krönung, ob ich Lohn bekommen wĂŒrde fĂŒr meinen Job. Er wĂŒrde janicht umsonst arbeiten, er verstĂŒnde gar nicht das ich umsonst arbeiten wĂŒrde. Dann noch dieses ob das denn meine Entscheidung gewesen wĂ€re diesen Job auszuĂŒben. Was weiß denn ich war meine Antowrt. Ob ich das nicht komisch finden wĂŒrde einen Job zu erledigen und gar nicht zu wissen warum ich das tun wĂŒrde.

Wobei ich dieses Zeugs her nicht angefangen hĂ€tte, aber das hab ich ja nicht in der Hand, aber ich kann vielleicht dazu beitragen hier ein wenige naja hahahahahaha fĂŒr Aufregung zu sorgen, vielleicht kann ich das auch einfach an mich reißen und das Passwort Ă€ndern, ok, dazu mĂŒsste ich das jetzige wissen, das ist irgendwie an mir vorbei gegangen. Aber die Seite ist offen also kann ich auch ein wenig plaudern, wenn ich jetzt noch rausfinde wie man was auf Termin veröffentlicht, wĂ€r das ne coole Sache.

Ich könnte die anderen auch in die Pfanne hauen und dem Knilch hier von dieser Plattform erÀhlen, der hÀlt da nÀmlich gar nichts von. Und eMails zwischen den Sitzungen sind auch nicht erlaut wegen der SICHERHEIT, hahahahaha.

Und dieses er mĂŒsse wissen ob noch im hier und jetzt Dinge passieren, tja, das wĂŒsste er wohl gerne, hahaha da kann er fragen bis er grĂŒnd wird, ernsthaft.

Die anderen ticken nicht mehr so ganz sauber, ernsthaft, die wollen das das besser wid und die wollen das wir miteinander sprechen und solche abstrusen Dinge. Auf welchem Planeten leben die eigentlich, als wennich mit solchen Vollhonks was zu tun haben wollte. Ich erwÀhne es ja schon mal, solche Weicheier.

Ja, geilomat, so eine Funktion gibt es in der Tat. Hahahaha, der Mann hat nach dem Passwort gefragt aber er hats nicht bekommen, der meinte doch dann könne er Dinge löschen, also sowa wie meinen Beitrag hier. Da wird der aber morgen doof gucken, ich strecke ihm mal virtuell die Zunge raus. NÀnÀnÀnÀÀÀÀ, der liest hier nÀmlich mit.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s