… absolut nervig …

Oh, das ist, ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll. Seit Tagen lag hier ein Brief rum an den Thera, oh, und was mach ich Dumpfbacke? Na klar, renn zur Post und werf das Teil ein, kaum eingeworfen frag ich mich, was da eigentlich drin steht. Ich hab hab keinen Schimmer und nu ist das Teil im Briefkasten.Wobei ich mich in der Tat frage, bin ich also zur Post gerannt? Daran kann ich mich nĂ€mlich gar nicht so erinnern, sondern erst am Briefkasten seh mich das Ding einschmeißen und danach sofort dieses was hast Du da jetzt ĂŒberhaupt eingeworfen? Was war da im Umschlag drin?

Das ist so Àtzend, als ob man bescheuert, irre oder was auch immer wird. Mein Mann lacht sich tot und scheint das noch witzig zu finden, ich lache spÀter, haha.. Naja, wenn wir ehrlich sind, hat das schon einen gewissen Witz.

Und dann, der absolute BrĂŒller, was mach ich, kaum das ich wieder zu Hause bin nach dem einkaufen? Na, klar, um das ganze noch besser zu machen, schreib ich eine eMail an den Thera, erzĂ€hl ihm das er Post bekommt ich aber nicht wisse was da drin stehen wĂŒrde, er solle das einfach ignorieren, nicht aufmachen und so. Ich weiß auch nicht, was stimmt mit mir eigentlich nicht? Wie kann man eigentlich so bescheuert sein?

Das wird der mit allergrĂ¶ĂŸter Wahrscheinlichkeit auch natĂŒrlich machen, quasi, nein, wird der sicher nicht ignorieren, 
 na, klar, ich befĂŒrchte das war jetzt nicht die schlaueste Idee.

Erinnert mich ans einkaufen neulich, steh vorm Regal und mir schießt der Gedanke in den Kopf ich mĂŒsste Erbsensuppe aus der Dose kaufen, ich hasse Dosenessen und Erbsensuppe muss auch nicht sein. Eklig.

Jetzt muss ich mehrere Tage warten bis ich irgendwie erfahre was der Thera dazu sagt, ich kann nur hoffen das er sowas schon kennt von anderen Patienten die er so hat. Wie hoch ist wohl die Wahrscheinlichkeit das er das ignoriert?

Oder sollte ich ihn anrufen, doch was soll ich dann sagen? Oh man, wirf Hirn vom Himmel.

Es ist auch schon wieder vier Uhr nachts, wo ist die Zeit geblieben? Ich muss morgen aufstehen, das kann ja lustig werden. Oh, man, boah nervt micht das.

2 Kommentare zu „… absolut nervig …

  1. FĂŒr mich gab es den Vorschlag, beim nĂ€chsten mal den Brief einfach zu lesen, wenn ich wissen wolle was da drin steht. Witzig, echt.

    Wobei seine Argumentationskette war absolut schlĂŒssig. Aber das wĂŒrd ich niemals zugeben ,-) Ds ist immer doof wenn der logische Argumente bringt und man dann merkt ah, ok, umdenken und so und wenn es klack, klack, klack macht und der „Groschen“ fĂ€llt *prust*

    Aber schön zu lesen das man nicht alleine mit dem Problem ist.

    GefÀllt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s