… fxlxe Mexorx und so nen Scheiß …

Oh man ey, kann man diesen Scheiß nicht stoppen? Jetzt haben diese …. auch noch einen Podcast und so. Boah ex, kann man die nicht stoppen?

Wenn Ihr Euch das noch nicht angehört habt, lasst lieber die Finger davon, das regt nur auf, ernsthaft, was für eine scheiße. klickt den Mist nicht an, wir hier hätten es doch wissen müssen alleine der Titel, da hätte doch schon klar sein müssen was das für ein Schrunz ist.

Ich bestreite ja nicht, das es durchaus kranke Leute gibt, die lügen aus welchen Gründen auch immer, aber das wird einem doch in der Therapie nicht eingeredet. Ich würde ja jetzt mal sagen, sowas ist doch für Täter ganz prima sagen dann einfach das wäre eine eingepflanzte falsche Erinnerung und wenn die Kinder sich dann noch gespaltet haben sollten dann sind sie ja noch unglaubwürdiger. Moah.

Also kleine Anmerkung, ich hab einige Buchstaben mal ausge xt.

Wir können hier nur von uns sprechen, wir hatten schon Bilder im Kopf da waren wir noch Jahre entfernt davon überhaupt an sowas wie eine Therapie zu denken.

Wenn ich mir jetzt überlege, ich würde auch nur ansatzweise daran denken irgendjemanden an zu zeigen dann würde das doch sicher ernst genommen werden, hahahaha. Würde ja eh nichts bringen gibt ja diese tollen Verjährungsfristen.

Ja, schade Mord verjährt ja nicht, aber Seelenmord da gibt es Verjährungsfristen und so und glauben tut einem ja wegen genau solchen Vereinigungen auch keiner, aber das ist ja nichts neues, als Kind wurde einem ja auch schon nicht geglaubt. Als Kind nicht und als Erwachsene dann auch nicht.

Wenn ich das schon höre, da labert ein „Vater“ dessen Frau sagt, naja wenn der Vater seine Tochter missbraucht hätte, dann hätte das Kind sich doch gewehrt und das hätte das Kind ja nicht und blubb und sülz, da kann ich nicht soviel essen wie ich kotzen möchte. Und das Kind hätte doch auch dem Vater sagen müssen er solle aufhören, da weiß ich nicht ob ich lachen oder ausflippen soll. Und jetzt wird noch ins Feld geführt die Tochter hätte aber doch auch oft den Hund den Eltern gebraucht um auf den Hund auf zu passen. Das würde doch ein Kind auch nicht machen wenn es doch so schlimm missbraucht worden wäre und Geld hätten sie ja auch immer vom Vater genommen, das würde doch niemand machen der Jahrelang missbraucht worden wäre. Sie solle ihn doch anzeigen und da sie das nicht gemacht hätte naja

Genau ein Mini kann sich auch gegen einen erwachsenen Mann wehren wenn der sich an dem Kind vergreift, wo leben die eigentlich, ticken die noch ganz richtig oder was? Das Kind hätte sich doch gewehrt oder der Mutter was erzählt und das Kind wäre doch auch nie auffällig gewesen, gut in der Schule usw. usf., hahahahe, da kann ich ernsthaft nur lachen. Das Kind hätte sich doch gewehrt, ich weiß ernsthaft nicht mehr was man dazu noch sagen soll. Dem Kind wäre es doch immer gut gegangen ala das hätte man doch gemerkt und sülz, ist klar. Das wäre eine extra suggestive Therapieform gewesen und laber, balaver.

Der beschwert sich noch darüber das sein Kind nicht mit ihm darüber sprechen will und wenn sie sowas schon behauptet, dann solle sie ihn doch anzeigen, da möchte man gerade mal in den Bildschirm schlagen oder die Kopfhörer an die Wand schmeißen. Das Kind hätte doch alles gehabt und bla. Genau weil das Kind so eine tolle Kindheit hatte ist sie überhaupt in die Lage geraten eine Therapie zu machen, man fängt ja nicht mit einer Therapie an weil einem langweilig ist, die Therapeutin hat ihr das eingeredet und es gäbe doch gar keine Beweise und bla.

Hahaha aber die armen beschuldigten verstecken sich hinter einem Pseudonym aber die betroffenen Kinder sollen anzeigen und dazu stehen was sie behaupten und warum haben die Beschuldigten denn nicht den Arsch in der Hose sich mit richtigem Namen zu nennen, ich wenn wenn sie doch nichts zu verbergen haben dann ist doch da kein
Problem.

Naja gerade heute muss ich mir auch noch so einen Mist angucken und nicht in der Lage sein den Scheiß einfach
abzudrehen. Naja

EMDR soll dazu beitragen falsche Erinnerungen sollen dadurch hervorgerufen werden, ich weiß gar nicht, ernsthaft ich bin da sprachlos.

Oh auch noch das man Kindern eingeredet hat sie wären von UFOS entführt worden, das hat man durch experimentelle Untersuchungen, aha, da macht jemand mit KINDERN Kindern unter dem Deckmäntelchen der Wissenschaft.

Ich glaube die haben keinerlei Schimmer was EMDR ist und auch nicht wie eine richtige Therapie stattfindet, also ich habe noch von niemandem gehört das er behaupten würde von Aliens entführt worden wäre.

Und wie hat man denn dann die Leute wieder davon überzeugt z.b. wenn man ihnen in Experimenten falsche Erinnerungen eingepflanzt hat, das es das gar nicht gegeben hat, also haben die die Leute erst krank gemacht und dann, was haben die dann mit den Leuten. Hahaha aber Mind Control das gibt es nicht, aber was machen die dann in ihren Experimenten wenn sie den Leuten ABSICHTLICH falsch Erinnerungen einpflanzten? Wenn das nicht auch eine Art von Mind Control ist weiß ich es nicht.

Von Amnesie haben die wohl noch nie was gehört oder? Oder von Spaltung und Dissoziation. Es würde auch Therapeuten geben die nicht wüssten das es sowas wie falsche Erinnerungen geben würde.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s