… scheiß Trigger, Angst und Zweifel …

… so ein scheiß Trigger, ich sehe den quasi stĂ€ndig und kriege es nicht gebacken. Wie kann einen eine Körperhaltung nur so extrem triggern, ich fass es nicht, seit der letzten Sitzung. Es ist schon gar nicht mehr richtig möglich sich Filme, Videos und so anzuschauen, ohne das es einen irgendwie weghaut, weil es im Grunde eben eine alltĂ€gliche Körperhaltung ist, also nichts weltbewegendes im Grunde aber ich kann euch nicht erklĂ€ren was das auslöst, nicht aus haltbar.

Da muss ich mir nur eine normale Reportage oder eine Doku anschauen, ernsthaft seit dem letzten Termin, in dem 2 x diese Körperhaltung eingenommen worden ist von meinem GegenĂŒber geht das nicht mehr weg, es lĂ€sst sich nicht ausblenden oder ignorieren.

Im Kopf gibt es dann ein das hat der mit Absicht gemacht und bla und der verarscht uns und dem können wir nicht vertrauen und was soll das ĂŒberhaupt bringen und warum hat er das mit Absicht gemacht, der will damit irgendwas bezwecken und bla, der will uns schaden, der will uns was tun, der gehört dazu, das in Dauerschleife im Kopf seit Tagen, es ist zum kotzen.

Hnzu kommen dann noch Handbewegungen und bestimmte Gesten, die mich dann gepaart mit der Körperhaltung fast ausflippen lassen, das tut regelrecht körperlich weh und ist kaum auszuhalten hinzu kommen dazu dann nicht erklĂ€rbare GefĂŒhlte, der Hals wird zugeschnĂŒrt, der Körper erstarrt und kann sich nicht mehr richtig bewegen, tot stell Reflex. Wenn ich mich tot stelle sehen sie mich nicht. Wenn ich mich tot stelle nehmen sie jemand anderen, wenn ich die Augen schließe werde ich nicht gesehen, denn wenn ich nichts sehe, sehen mich die anderen auch nicht.

Nicht atmen, wenn ich atme hören sie mich vielleicht? Nicht bewegen, nicht atmen, nichts sagen und nichts sehen, dann bin ich unsichtbar und so.

Hinzu kommt es muss ja irgendwie funktioniert werden tagsĂŒber, das geht ja nicht. Ok, es geht eh zur Zeit nur zum einkaufen raus und wenn eben Termine anstehen und da muss sich enorm zusammen gerissen werden.

Vorhin dachte ich der Mann wird vom Auto ĂŒberfahren, und hab ihn angebrĂŒllt er soll aufpassen beim Straße ĂŒberqueren, wenn das so weitergeht, echt. Keinen realistischen Blick mehr fĂŒr Gefahrensituationen und auf der Straße kann ich mich ja nicht totstellen und mir die Augen zu halten, kĂ€me sicher nicht so gut, und das atmen einstellen wĂ€re auch scheiße.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s