… wenn man meint schlimmer geht nimmer …

Dann gehts noch schlimmer, Der Moment wo der Mann mit Verdacht auf erneuten Herzinfarkt vom Notarzt im RTW ins Krankenhaus verfrachtet wird. Da sind die hier mit 4 Leuten aufgelaufen, puh, da war ich die Ruhe in Person, aber nachdem sie dann weg waren, wars vorbei und dann dem Kind noch mitteilen, was die Woche nicht zu Hause ist.

Der Mann macht noch Scherze uns sagt sowas wie Ruhe bewahren und Sicherheit ausstrahlen, vielleicht ist es ja auch was anderes. Ja, er hatte ja erst einen Herzinfarkt.

Mittlerweile sind wir ja ein wenig runtergekommen, seit der Mann sich via WA gemeldet hat, aber schön ist was anderes.

Die genauen Ergebnisse sind noch nicht ich dreh am Rad aber der Man, naja der tut locker,. Seine Ruhe möchte hier mal jemand haben, ernsthaft. MÀnner, echt, aber vielleicht hilft ihm das selber, das kann ja sein.

Da kann man nur hoffen das es falscher Alarm ist und es was anderes ist, aber was sollte es sein, Corona wĂ€re Corona besser? Mit der Vorgeschichte sicher auch nicht, aber am besten wĂ€re es doch man bleibt von jeglichem Scheiß verschont, oder? Ernsthaft das Leben ist mal wieder ein Arschloch! Mal schauen ob sie ihn da behalten, bei nem Infarkt bestimmt. Oh, man, echt ich weiß grad nicht wohin irgendwie.

Aber schnell waren sie hier, das muss ich ja mal sagen, keine 5 Minuten.

3 Kommentare zu „… wenn man meint schlimmer geht nimmer …

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s