… durcheinander …

Schon beim aufstehen, MagenkrĂ€mpfe, keinen Schimmer warum am KĂŒchentisch sitzend der Mann redete auf mich ein, was hat er gesagt? Was? Keinen Schimmer in die Gegend starren, leere im Kopf, warten auf eine Antwort eMail vom Thera, kommt nichts, was ist los? Sonst antwortet der doch fix, geht zwar nur um organisatorisches, fĂŒr alles andere gibt es ein eMail Verbot, wegen der Sicherheit, was die Sonne scheint draußen, aha, wieder in die Gegend starren, wie eingefroren, ok, der Mann merkt das anscheinend nicht, gut, gut das er das nicht merkt oder vielleicht tut er auch nur so. Ist er beleidigt, der hat doch was gefragt eben, was hat er gefragt? Keine Ahnung.

Das Kind hat schon Mittag gegessen, aha, ok, was denn, ah, Pizza, der Mann fragt ob wir GrĂŒnzug in die Bratkartoffeln haben wollen, was? GrĂŒnzeug, Bratkartoffeln, ok, mir doch egal.

Bratkartoffeln, naja halben Teller gegessen, keinen Hunger mehr.

Der Mann geht mit dem Kind einkaufen und fragt mich was wir noch brauchen, keine Ahnung meine Antwort, mir doch egal. Warte mal, ne warte. Der Mann sagt nimm einen Zettel schreib es auf, aha, was brauchen wir noch? Keine Ahnung, warte mal, ah Katzenfutter und sonst noch fragt der Mann ich sag keine Ahnung, mir doch egal.

Er sagt mir was ich aufschreiben soll, sagt es und ich habe bereits vergessen, WAS hat er gesagt, er sagts nochmal, ah, ok.

Noch immer keine Antwortmail, was los, ist was passiert, auch egal.

Die beiden kommen vom Einkauf zurĂŒck der Mann erklĂ€rt mir er hĂ€tte noch was fĂŒrs Kind gekauft, was dieses unbedingt benötigt, ah, ok, na, wenn er das sagt, find ich doof, ah, war aber runtergesetzt und er braucht das unbedingt, ja, braucht er das? Ok, mir egal.

Irgendwann machte der Mann mich darauf aufmerksam das die Pillendose noch vor mir steht, ich hĂ€tte doch meine Nieren/Blasen Pille nehmen sollen, das bereits schon heute Mittag. Mh, er meint er hĂ€tte die Dose vor mich gestellt mit der Ansage ich solle die Tablette nehmen, hab ich anscheinend nicht gemacht, mir ist gar nicht aufgefallen das die Dose da schon seit Stunden vor mir steht. Wie kommt die dahin, naja nehm ich die Scheiß Pille halt, bevor der mir auf den Sack geht, der bleibt nĂ€mlich so lange da stehen bis ich das Ding genommen hab, augenroll. Als könnt ich das nicht selber.

Irgendwann ist es 20 Uhr, wie 20 Uhr? Ich muss noch los einkaufen, war der Mann nicht vorhin? Wieso hat er nicht das mitgebracht was wir noch brauchen? Keine Ahnung, geh ich halt los, macht ja nichts.

Also losmarschiert. Bissel planlos im Laden rumlaufen, WAS wollt ich eigentlich einkaufen, keine Ahnung.

23 Uhr, ach ich fÀrb mir mal die Haare schwarz. Wo ist diese bescheuerte FÀrbehandtuch hin? Ah, gefunden, was, Farbspritzer auf dem Handtuch in der Badewanne? Wo ist denn der Kater hin, der hat doch eben da noch geschlafen, ok, ist wohl weg.

Ok noch Baguette in den Ofen geschoben, ich hab ja heute noch nichts gegessen. Hab ich? Warte, Bratkartoffeln oder war das gestern? Keine Ahnung, also esse ich zwei Baguettes, danach die Haare auswaschen, kann man gleich duschen, ja, weil so geil ist, irgendwas stimmt mit dem Duschzeug nicht, ha, na klar, das ist gar kein Duschzeug das ist Feuchtigkeitscreme, damit hab ich mich grad eingeschÀumt unter der Dusch, hahaha, es schÀumt aber gar nicht, was ist das bloss, warum schÀumt das nicht? Warte mal draufgucken, ah, ok, klar, deswegen schÀumt das nicht.

Toll, keine UnterwĂ€sche mit ins Bad genommen,, super. Ich geh aus dem Bad, ein Socken der in den WĂ€schekorb soll, liegt im Badezimmer und der nĂ€chste im Flur, auch egal, kann man liegenlassen ja und jetzt ist es 02:15 was hab ich eigentlich den ganzen Tag ĂŒber gemacht? Keine Ahnung, ich habe Hunger.

Ob ich mir mal wieder einen Undercut rasiere? Der Kater pennt auf einem Handtuch auf meinem Schreibtisch neben mir und die Katze auf einer Decke hinter mir auf einem Koffer. der hier im Zimmer steht.

Vorhin waren komischen GerĂ€usche zu hören, also erst mal die Wohnung kontrolliert, das Kind war es nicht, der Mann lag schon im Bett und hatte das Handy an und meinte er wĂ€re an die SchrĂ€ge gekommen, aber das rumpelt nicht so und hört sich auch nicht so an als wĂ€re jemand im Wohnzimmer. Erstmal die HaustĂŒr abgeschlossen, macht auch keinen Sinn, man sollte erst kontrollieren und DANN die TĂŒr abschließen. Macht ohnehin keinen Sinn, wer sollte hier schon in der Wohnung sein, der nicht hierhergehört?

Das war heut aber echt extrem wobie das in letzter Zeit mir öfters passiert, der Mann fragt was und ich kann nur mit WAS antworten, was will der ich hab nicht zugehört, komplett abwesend irgendwie und wo der Tag geblieben ist und ob ich was gegessen habe und was ich so gemacht habe, keinen Schimmer. Mir doch egal, weiß ich doch nicht, keine Ahnung. Hab ich mir die ZĂ€hne eigentlich schon geputzt heute? Keine Ahnung, es nervt, echt.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s