… Alltagsgedönse …

Es gibt ja auch Momente wo man einfach so in Alltagsdingen unterwegs ist, wie heute Nachmittag. Was ja sogar auch noch Spass machen kann und man kommt mal raus und vor allem auch in Bewegung, das haben wir hier echt dringend nötig, der Mann auch. Wir werden beide nicht jĂŒnger. Das Pubertier glaubt wir wĂ€ren … … Alltagsgedönse … weiterlesen

… aus dem Körper aussteigen …

Das was ich jetzt hier niederschreibe wird sich sicherlich ein wenig seltsam anhören, aber es schießt mir gerade in den Kopf, genau das nieder zu schreiben.FrĂŒher als ich noch zu Hause wohnte ist mir das ganz oft passiert, vielleicht sogar tĂ€glich, also gefĂŒhlt tĂ€glich. Wie oft das tatsĂ€chlich war, keine Ahnung. Dies ist etwas woran … … aus dem Körper aussteigen … weiterlesen

… gefangen in der Zeit, im Strudel festhĂ€ngend …

Sich selbst glauben, wie geht das? Sich selbst vertrauen, wie geht das? Hingucken ohne sich im Strudel zu verlieren und in der Zeit festzustecken. Wie zum Henker, geht das?Genauer hinschauen, Teile die sich zusammenfĂŒgen, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Schaut man genauer hin gehören die unterschiedlichen Teile zusammen also sowas … … gefangen in der Zeit, im Strudel festhĂ€ngend … weiterlesen

… Schuld am GefĂŒhlszustand des Therapeuten …

Es gab das Thema Schuld in der Sitzung, aber nicht bezogen auf das erlebte. Schuld die ein Therapeut in einer Klinik uns einreden wollte, ob ihm das nun bewusst war oder nicht, keine Ahnung.Der Bezugstherapeut warf mir vor ich wĂ€re durch mein Verhalten Schuld daran das es ihm (also dem Therapeuten) jetzt schlecht ginge, das … … Schuld am GefĂŒhlszustand des Therapeuten … weiterlesen

… alles hinschmeißen, da sind sie wieder …

Bingo, da sind sie wieder, die Kritiker, Zweifler und nicht hilfreichen Stimmen. Mit Videotherapie und oder Therapie mit Maske im Gesicht können sich hier einige nicht anfreunden, ich auch nicht wirklich. Klar, es geht, wurde ja schon im letzten Jahr ein paar Monate gemacht. Wir hassen es Fotos von uns machen zu lassen oder gar … … alles hinschmeißen, da sind sie wieder … weiterlesen

… DAMPF ablassen, ich flippe aus, auf 380 …

Dieses ganze scheiß Corona und die bescheuerten Vorgaben, jetzt bin ich echt auf 380, die ganzen Monate war es möglich, jetzt wo in allen anderen Bereichen gelockert wird ist es nicht mehr möglich.Ab jetzt lt. den fĂŒr uns neuen Verordnungen in dem Bundesland wo ich wohne gilt Therapie NUR noch durchgĂ€ngig mit FFP2 Maske, was … … DAMPF ablassen, ich flippe aus, auf 380 … weiterlesen