… Alltagsgedanken, fernab …

… von was auch immer!

Ja, so beschreibt es das vielleicht am ehesten. Oder? Keine Ahnung, im Prinzip hab ich sowieso von nichts ne Ahnung und das meiste krieg ich sowieso nicht wirklich mit. Auf der anderen Seite vielleicht krieg ich viele Dinge auch gar nicht mit weil sie mich schlussendlich gar nicht interessieren?

Auf der anderen Seite krieg ich dann aber wieder Dinge mit, die ich gar nicht mitbekommen möchte, sowas wie den KÀfer an der Wand husten zu hören oder GesprÀche von Menschen die in etlicher Entfernung von mir stehen und normal reden, ich hör dann jedes Wort.

Vielleicht krieg ich das auch mit weil ich einfach die Umwelt sowas wie scanne? Ich weiß es nicht.

Momentan stehe ich sehr oft fassungslos im Laden vor den Regalen und denke mir, wuuuusssss, wenn ich mir die Preise so anschaue, was ich im Einkaufswagen habe und was die VerkĂ€uferin an der Kasse dann fĂŒr einen Betrag nennt, da denk ich mir, hab ich irgendwas verpasst? Was sind das fĂŒr Preise, aber lustig ist auch ich packe dann vom Einkaufswagen Dinge in den Rucksack oder die Tasche und denke mir, das hab ich doch gar nicht in den Wagen gepackt oder warum ist das jetzt hier doppelt? Was soll das? Und hab NULL Plan wie das passiert ist. Jaja, klar, ich weiß kommt vor wenn man nicht alleine ist. Aber irgendwie bin ich es leid das immer alles was nicht so optimal lĂ€uft darauf zu schieben. Ist doch doof oder? Kann es nicht auch einfach eine andere ErklĂ€rung geben, kann ja sein das ich auch manchmal einfach verpeilt bin. Böse Zungen wĂŒrden behaupten, hahaha, ja, das kommt schon hin. Ja, da rolle ich gerne mal mit den Augen und denk mir meinen Teil.

Aber wisst Ihr was ich festgestellt habe? Je unspektakulÀrer die Blog EintrÀge sind umso weniger Klicks, was ist das Katastrophentourismus?

Tja, es lĂ€uft hier an manchen Tage einfach unspektakulĂ€r und das was hier so geschrieben steht ist generell fĂŒr uns gesehen echt harmlos, wenn da mal jemand rauslassen wĂŒrde was so fĂŒr Gedanken auch vorhanden sind, dann könnte man den halben Text zensieren.

Ja ok, oft wird sich im Kreis gedreht und geschwafelt ,-) aber so war das schon immer. SchachtelsÀtzen und ErklÀrung um ErklÀrung, weil immer die Angs da ist man könnte nicht verstehen was wir eigentlich sagen wollen. Hahaha, wir verstehen ja selbst nicht immer worauf das ganze eigentlich hinauslaufen soll.

Ich sehe 4 Texte hier gespeichert hahaha,, soll ich mal gemein sein und die einfach veröffentlichen, dann könnt Ihr mal sehen wie wir so drauf sind und wenn es rauskommt sag ich einfach iiiiiiiccccchhhhh war das nicht.

Man sollte doch den Humor nicht verlieren oder?


Tja, Blödbacke, ICH veröffentlicht einfach mal Deinen Beitrag, hahahahahaaaaa, ist das lustig?

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s