… soziale Kontakte …

Ganz sicher sowas wie ein Luxusproblem, nehme ich an, zumindest kommt so der Gedanke dazu, was beschwerst Du Dich denn darĂŒber bzw. warum kannst Du das nicht einfach genießen und Dich daran erfreuen?

Anstrengend? Was kann denn anstrengend daran sein sich mit Freunden zum grillen zu treffen? Was? Keine Ahnung, die wissen ja nichts von unserer Geschichte, null. Ja klar, Depressionen und so, ja das dĂŒrfte bekannt sein, also das ist denen auch nichts unbekanntes.

Im Vorfeld tobte der absolute Krieg in uns und drang auch nach außen, die UnfĂ€higkeit darĂŒber nicht in der Lage zu sein die Wohnung in Schuß zu halten, bzw. einfach zu putzen und alltĂ€gliche Dinge auf die Reihe zu bekommen. Dann auch noch mit dieser Stimmung das Haus zu verlassen. Nicht schön, fĂŒr keinen weder fĂŒr uns noch fĂŒr den Mann und das Kind fand das bestimmt auch nicht so toll.

Naja erstmal dort im Garten sitzend, mit einem Kaffee und ner Zigarette, ok, geht. Unterhalten geht auch und so, kein Problem, merkt eh keiner von denen wenn das jemand anderes ĂŒbernimmt und so. Das essen war auch lecker.

Gute GesprÀche und keine angespannte Stimmung, auch GelÀchter, wie es halt so ist wenn man sich mit Freunden zum grillen trifft, man trifft sich ja weil man sich mag und auch gerne Zeit zusammen verbringt.

Tja, nach ca. 2,5 Stunden habe ich dann dort den Abflug gemacht, vollgefuttert und nur wenig geraucht, keine Ahnung beim quatschen vergessen.

Zu Hause angekommen erstmal die WÀsche im Waschkeller abgehÀngt die da schon bestimmt zwei Wochen hÀngt, ich hab es nicht hinbekommen die abzuhÀngen. Der Mann hats vergessen, die fertige Maschine aufgehÀngt, notiert wann die fertig ist um die nÀchste Maschine dann anzuwerfen.

Der WĂ€schekorb quillt ĂŒber, naja …!

Nachdem ich den GeschirrspĂŒler eingerĂ€umt habe und die Katzen gefĂŒttert habe, wurde ein Kaffee aufgesetzt, jetzt sitze ich hier mit einem Kaffee und fĂŒhle mich wie ausgelaugt, so als hĂ€tte ich das ganze Wochenende durchgesoffen. Komplett im Arsch, anscheinend war das doch anstrengender als gedacht, was kann denn daran anstrengend sein?

Auf dem Plan steht noch das Badezimmer putzen, komplett und möglichst viel DreckwĂ€sche zu waschen. Ich bin so genervt von mir selber, das ist echt nicht schön. Ekelhaft ist das um es mal ganz krass auszudrĂŒcken. FĂŒhlt sich an als hĂ€tte ich Fieber. Ja, welches Luxusproblem, gell? Freunde treffen, grillen und das bissel Haushalt … wie kann einen DAS denn ĂŒberfordern und schlauchen? Das ist doch im Grunde nichts. Hunderttausende von Menschen kriegen das hin ohne rum zu jammern, Bad putzen, WĂ€sche waschen und Freunde treffen um gemĂŒtlich zusammen zu sitzen um zu essen Da gibt es Freunde, ein Dach ĂŒber dem Kopf, Klamotten, ausreichend zu essen und zu trinken, man kann sogar grillen, das Kind ist gesund, die Sonne scheint, es ist warm draußen, der Kaffee schmeckt. Und man ist ĂŒberfordert und geschlaucht, was kann einen denn da ĂŒberfordern und stressen und schlauchen? WAS zum Geier?

Von einer Ober- Unterkante Hochspannung, in die nach außen gesehene Entspannung und alles ist Tutti Fassade, ist es das was schlaucht? Oder was ist das? Keine Ahnung.

4 Kommentare zu „… soziale Kontakte …

  1. krass, das hat sogar funktioniert mit WordPress 😀
    ehm wollten nur sagen, dass das hier bei uns aber auch so ist – soziale Kontakte schlauchen ULTRA, genießen kann man das eigentlich selten bis nie.. erschreckend aber wahr

    GefÀllt 1 Person

      1. wat, das geht auch? đŸ˜± haha vor schreck hat hier erstmal jemand das handy fallen lassen 😂🙈
        .ööh… ich finde das mit dem abonnieren ganz bestimmt!! đŸ€ŁđŸ€Ł Schönen erholsamen Abend euch, hoffentlich! â˜ș

        GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s