… Innen, wie Außenkommunikation …

Ja, daran muss hier auch gearbeitet werden. Vor allem im innen, im außen sind wir da je nach GefĂŒhlszustand schon weiter.

In der Kommunikation mit dem Mann ist das stellenweise mal schwierig. Das haben wir mal bis zum abwinken in der Tagesklinik gelernt. Das war uns lange Zeit nicht bewusst, ich sollte mir das mal immer wieder vor Augen fĂŒhren.

Aber irgendwie ist das echt absolut passend. So entstehen oft MissverstÀndnisse, sei es mit dem Partner, Freunden oder auch Kollegen. Man merkt oft selber gar nicht auf welchem Ohr man hört. Wir haben das als 4 Ohren Modell kennengelernt.

Mir ist bei manchen Situationen im Umgang mit anderen, von vornherein klar, mit welchem Ohr ich ĂŒberhaupt hören möchte und dann auch höre, daran muss echt gearbeitet werden. Gar nicht so einfach.

Das hat aber in unseren Augen null mit eigener Schuld zu tun oder damit das man alles falsch machen wĂŒrde oder oder oder, das passiert unbewusst. Wie eben so vieles, wenn man sich dessen aber bewusst wird, oder im besten Falle eben beim gegenĂŒber nachfragt wie etwas denn tatsĂ€chich gemeint war oder man fragt z.b. „verstehe ich das richtig, das ….“ schon kann man gut ins GesprĂ€ch kommen miteinander. Hahaha, das sollte hier mal in der Innenkommunikation angewendet werden. Manchmal sieht man aber eben leider den Wald vor lauter BĂ€umen nicht und man steht auf dem Schlauch. Dann kommt natĂŒrlich auch noch drauf an, meiner Meinung nach, wie gut man sich kennt. Naja unseren Mann kennen wir fast 20 Jahre, aber trotzdem klappt das nicht immer. Bei uns ein Beispiel, wenn der Mann uns per WA schreibt wir haben keine Cola mehr, kommt bei mir an ICH solle Cola kaufen gehen. Hahaha, dabei war das einfach nur ein Hinweis, das wir keine haben, und was habe ich gehört?

Ein spannendes Thema, wie wir finden.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s