… KlĂ€nge …

Witzig, wenn man telefoniert und man wĂ€hrend des Telefonierens plötzlich merkt man ĂŒberschlĂ€gt sich beim sprechen und spricht quasi so, als wĂ€re man auf der Flucht, wenn man möglichst viele Informationen in einen Satz packen möchte und dann ins straucheln kommt das aber nicht Ă€ndern kann und man genau weiß, das ist man irgendwie selber nicht.

Wenn der Mann dann auch noch sagt, das ist aber seltsam, so seltsam wie wenn sich plötzlich die Gangart Àndert und man nicht reagiert wie man sonst so reagiert. Ja, was soll ich dazu sagen, nicht nur beim reden kann man ins straucheln kommen auch beim gehen.

Wenn ich normalerweise telefoniere, hat das nichts mit schnell schnell schnell und ĂŒberschlagender Stimme zu tun, aber in letzter Zeit fĂ€llt mir das vermehrt auf und ich kann das nicht stoppen oder Ă€ndern, es passiert einfach. Naja logisch oder? Ich weiß gar nicht ob ich das mitbekommen möchte, aber das ist ja mitunter ein Ziel der Therapie andere wahrzunehmen und zu bemerken, doof nur wenn jemand Dinge erledigt die er nicht so gut erledigen kann, aber meint das tun zu mĂŒssen, aber vielleicht ist das auch so was wie eben Übung, das auch andere diese Dinge entsprechend ĂŒbernehmen können, wenn sie wollen. Allerdings passiert das ohne vorherige Absprache, ok, um sich abzusprechen mĂŒsste man ja erstmal wissen mit wem und so. Egal, sind so meine GedankengĂ€nge.

Der eigentliche Beitrag hier hĂ€ngt schon ewig in den EntwĂŒrfen, wie noch ein paar weiter, ich nutze das jetzt hier mal fĂŒr mein gebrabbel.

Aber das mit dem ĂŒberschlagen und schnell schnell, das kommt auch öfters vor bei Mister X, ich denk mir dann imer was geht da jetzt ab und was soll das. Klingt echt verrĂŒckt ich weiß. Aber ist genau so! Nachdem ja nun auch bekannt ist das es keinen Hauptanteil gibt sondern sich hier die Klinke in die Hand gegeben wird meist versteckt, naja erklĂ€rt sich vielleicht auch noch so einiges.

😍😍😍😍 was fĂŒr ein geniales Instrument!
Werbung

2 Kommentare zu „… KlĂ€nge …

    1. Das denke ich nicht, das Du (ihr) da nicht die Koordination fĂŒr habt. Wie so vieles sicher auch sowas wie Übungssache und Geduld (Geduld wird hier noch gesucht). Hab mir einige Videos zum erlernen angeschaut,, wenn man das Grundprinzip ĂŒbt auf das es ja aufbaut. Überlege so einen AnfĂ€ngerkurs zu machen (in der NĂ€he hier wird das angeboten in Kleinstgruppen), da braucht man kein eigenes Instrument und kann selbst auch schauen welches (Klangfarbe oder wie man sagt) das geeignete wĂ€re. Ja, bei einem Geldsegen (haha wir haben angefangen Lotto zu spielen, vielleicht, werden unsere Zahlen mal gezogen, statistisch gesehen naja, sehr unwahrscheinlich, egal 😂) wĂ€re das auch auf der Liste der Dinge, welche ich mir anschaffen wĂŒrde., neben einer Geige, einem Klavier und einer schönen großen Djembe / Conga.

      Like

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s